rotate background

Objekt

Büros und Einzelhandel unter einem Dach

Das Büro- und Geschäftshaus „four site“ vereint Handel und Dienstleistung unter einem Dach. Aufgrund seiner zentralen Lage am Beginn der Fußgängerpassage mit Handelszonen zu beiden Seiten ist eine hohe Passantenfrequenz garantiert. „Four site“ bildet von Norden her den architektonischen Auftakt einer neuen und wegweisenden Quartiersentwicklung im Herzen von Tutzing.

ARCHITEKTUR

Der architektonische Entwurf des „four site“ sieht eine Gliederung der Kubatur in vier einzelne Baukörper mit jeweils eigener Fassadengestaltung vor. Durch einen übergeordneten Kubus treten die vier Baukörper miteinander in Kontakt und verbinden sich zu einem Gebäude, das sich harmonisch in die Umgebung einfügt. Die Ausstattung kann individuell gestaltet werden.

GEBÄUDETECHNIK

Energie sparen durch intelligente Technik Das Handels- und Dienstleistungszentrum four site setzt Maßstäbe. Zum einen, über seine unverwechselbare äußere Gestalt, und zum anderen durch eine innovative und nachhaltige Gebäudetechnik. Neben dem ökologischen Aspekt wurde dabei großer Wert auf Nutzerkomfort gelegt. Das Zentrum des haustechnischen Konzepts bildet eine Luft / Wasser betriebene Wärmepumpeanlage. Diese stellt den Bedarf an Heiz- und Kühlleistung gleichermaßen je nach Jahreszeit zur Verfügung. Die einzelnen Mieteinheiten können die Temperaturen dabei raumweise regeln. Durch die Wärmepumpeanlage wird der geforderte Anteil an erneuerbaren Energien aus der EnEV 2009 erfüllt. Geprüfte Qualität auf höchstem Niveau Aufgrund seiner baulichen und technischen Qualitäten wird eine Zertifizierung des four site nach deutschem DGNB Standard / USGBC Kriterien im Rahmen eines Pre-Assessment angestrebt.